Die besten tragbaren WLAN-Router, um von überall in Verbindung zu bleiben

Ob im Urlaub oder per Telearbeit, sicherlich erinnern sich die meisten von uns an einen Moment der Verzweiflung, als sie versuchten, in einer schönen Stadt eine Verbindung zum Internet herzustellen, aber ohne Berichterstattung.

Die Notwendigkeit einer Internetverbindung am Urlaubsziel oder auf einer Route, die auf ein Transportmittel hochgeladen wurde, oder einfach an einem Ort ohne Zugang zu einem offenen drahtlosen Netzwerk oder Stecker, ist eines der ersten Probleme, die wir lösen müssen, um Spaß zu haben mit der ganzen Ruhe des Sommers.

Sicherlich haben wir jemals davon geträumt, unsere Lieblingsserie unter dem Dach oder unser Lieblingsteam mit ihren brandneuen Neuverpflichtungen auf der Terrasse zu sehen.

Das Problem von gestern ist heute und zunehmend ein Problem, das dank tragbarem WLAN wie dem TP-LINK M7350 LTE-Advanced behoben wurde .

TP-Link M7350 mobiler 4G/LTE MiFi Dualband WLAN Router
  • WLAN-Betrieb auf 2,4GHz oder 5GHz, Unterstützt den Mobilfunkstandard LTE (4G) mit bis zu 150 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload; kompatibel mit Telekom, Vodafone, O2
  • Zeitgleiches Surfen für bis zu 10 Nutzer/Geräte. Der wiederaufladbare 2000mAh-Akku liefert Energie für bis zu 10 Stunden netzunabhängigen Betrieb
  • Das praktische TFT-Display bietet einen Überblick über die wichtigsten Betriebsdaten
  • Micro-SD-Kartenslot für bis zu 32GB zusätzlichen Speicherplatz, SIM-Karten-Adapter für Micro- und Nano-Karten im Lieferumfang enthalten

Wie funktioniert ein tragbares WLAN? Ganz einfach: Wandeln Sie die 3G- oder 4G-Verbindung einer SIM-Karte in ein privates Wi-Fi-Signal für alle Ihre Mobilgeräte um.

Aber pass auf! Bevor Sie sich mit den Hauptmerkmalen eines guten tragbaren WLANs befassen, müssen Sie unbedingt wissen, dass es immer erforderlich ist, einen Tarif für tragbares WLAN mit einem Betreiber zu vereinbaren.

Berücksichtigen

Autonomie und Portabilität

Das Hauptproblem bei einem tragbaren Gerät ist die Qualität des Akkus, da es davon abhängt, wie lange wir arbeiten oder im Internet surfen können, ohne an eine Stromquelle angeschlossen zu sein.

Daher sollten die besten Laptops eine Reichweite von ca. 8 Stunden Navigation bieten.

Natürlich hängt die Akkulaufzeit immer von der Art der Verwendung ab, die wir für mobile Geräte verwenden. Es wird weniger dauern, wenn wir viele Geräte verbinden oder wenn wir mehr Dateien herunterladen oder wenn diese schwerer sind oder wenn die Verbindung 3G ist (weniger schnell).

Es ist offensichtlich, dass ein tragbares Gerät zwei wesentliche Bedingungen erfüllen muss: dass es klein und leicht ist, um es bequem zu tragen.

In Bezug auf die Größe sollte das Gerät wie eine kleine Brieftasche sein, damit es sogar in unsere Tasche passt. Und was das Gewicht betrifft, liegen die leichtesten Modelle zwischen 60 und 150 Gramm.

Konnektivität, Geschwindigkeit und Abdeckung

Wenn wir uns für ein tragbares WLAN entscheiden, müssen wir uns darüber im Klaren sein, dass die Verbindungsgeschwindigkeit nicht mit der eines festen Terminals übereinstimmt, da dies von der vorhandenen Abdeckung an dem Ort abhängt, von dem aus wir eine Verbindung herstellen. Trotzdem bietet uns der Markt sehr lösungsmittelhaltige Modelle.

Um während unserer Verbindung nicht “hängen zu bleiben”, wählen Sie am besten kompatible Modelle mit 4G- und 3G-Abdeckung.

In Bezug auf die Geschwindigkeit bietet ein effizientes Gerät eine Dateidownloadkapazität von 150 Megabit (Mpbs) pro Sekunde und einen Upload von etwa 50 Mbit / s.

Es ist auch wichtig, dass wir mit dem Wi-Fi-Terminal so viele Geräte wie möglich verbinden können, ohne die Verbindungsgeschwindigkeit zu beeinträchtigen.

Tragbares WLAN hat eine begrenzte Reichweite, sodass wir mit den auf dem Markt erhältlichen Modellen etwa 10 Meter vom Gerät trennen können, solange keine Wände dazwischen sind.

Installation und Anzeige

Die Installation dieser Terminals ist sehr einfach und bei einigen Modellen sogar noch einfacher, da einige Marken Anwendungen für Smartphones oder Tablets entwickelt haben, um uns bei der Konfiguration zu unterstützen.

Es ist auch sehr nützlich, dass das WLAN über einen integrierten Bildschirm oder eine integrierte Anzeige verfügt, auf der Sie die verfügbare Abdeckung oder die Upload- und Download-Geschwindigkeit anzeigen können. Auf diese Weise können wir das ordnungsgemäße Funktionieren unserer Geräte und den Datenverbrauch steuern.

Zusätzliche Ausrüstung

Zusätzlich zu den Funktionen, die wir bereits überprüft haben, bieten einige Modelle weitere Funktionen, die sie noch attraktiver machen. Viele haben einen Steckplatz für Micro SD-Speicherkarten, der die gemeinsame Nutzung von Dateien ermöglicht.

Mit anderen Modellen können wir nicht nur ohne Stecker im Internet surfen, sondern auch unsere Mobilgeräte aufladen, da diese als externe Batterien funktionieren.

TP-LINK M7350 LTE-Advanced

TP-Link M7350 mobiler 4G/LTE MiFi Dualband WLAN Router
  • WLAN-Betrieb auf 2,4GHz oder 5GHz, Unterstützt den Mobilfunkstandard LTE (4G) mit bis zu 150 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload; kompatibel mit Telekom, Vodafone, O2
  • Zeitgleiches Surfen für bis zu 10 Nutzer/Geräte. Der wiederaufladbare 2000mAh-Akku liefert Energie für bis zu 10 Stunden netzunabhängigen Betrieb
  • Das praktische TFT-Display bietet einen Überblick über die wichtigsten Betriebsdaten
  • Micro-SD-Kartenslot für bis zu 32GB zusätzlichen Speicherplatz, SIM-Karten-Adapter für Micro- und Nano-Karten im Lieferumfang enthalten

Die chinesische Marke TP-Link ist zweifellos ein Maßstab für die Produktentwicklung zur Erleichterung des Internetzugangs. Ein guter Beweis dafür ist das tragbare Wi-Fi-Modell M7350, das hervorragende Funktionen zu einem sehr guten Preis bietet.

Dieses Modell ist mit 4G- und 3G-Abdeckung kompatibel und garantiert eine Download-Geschwindigkeit von 150 Mbit / s und 50 Mbit / s, dh eine hervorragende Qualität zum Arbeiten, Spielen oder sogar zum Genießen unserer Lieblingsfilme und -serien.

Der TP-LINK M7350 garantiert je nach Marke eine Autonomie von 10 Stunden. Diese Dauer hängt jedoch davon ab, wie wir ihn verwenden. In jedem Fall haben wir ca. 8 Betriebsstunden versichert.

Seine geringe Größe (10,6 cm lang x 6,6 cm hoch und 1,6 cm breit) und sein Gewicht von 81 Gramm machen es zu einem idealen tragbaren Gerät, um es sogar in der Tasche zu tragen.

Es ist ein tragbares WLAN, das so vollständig und leistungsstark ist, dass es 10 Geräte gleichzeitig abdecken kann, egal ob es sich um Tablets, Handys, Konsolen handelt …

Die Installation der SIM-Karte ist sehr einfach, da Nano- und Mikrokartenadapter mitgeliefert werden.

Unter seinen Attraktionen lohnt es sich, einen Flüssigkristallbildschirm hervorzuheben, der uns Informationen über die Qualität des Signals, die Art der Abdeckung, die Verbindungsgeschwindigkeit usw. bietet.

Als zusätzliche Ausrüstung müssen wir hervorheben, dass damit Micro-SD-Karten mit bis zu 32 Megabyte installiert werden können, um Informationen zu speichern. Darüber hinaus verfügt die Marke über eine App, die die Installation erleichtert und Probleme wie den Datenverbrauch besser kontrolliert.

Wenn dieses tragbare WLAN fehlerhaft ist, enthält es kein Ladegerät, obwohl dies bei einem Micro-USB-Kabel der Fall ist.

Netgear Air Card AC785S: WLAN und tragbares Ladegerät

NETGEAR AC785 Aircard LTE Router / mobiler WLAN Router (4G Router, WiFi Hotspot mit bis zu 150 MBit/s und Cat 4 LTE / 4G, ohne SIM-Lock, AC785-100EUS)
  • Überall mit superschneller Geschwindigkeit surfen, LTE/4G Cat 4 mit 150 mbps, Dual-Carrier HSPA+/EDGE/GSM
  • Europaweit für alle Netze freigeschaltet (und Südafrika), schnelle und einfache Konfiguration, automatische Erkennung der Netzbetreiber-Einstellungen
  • Für bis zu 15 Geräte gleichzeitig, einfaches Geräte-Management mit Hilfe der Farb-LCD-Anzeige
  • Bis zu 10 Stunden Akkulaufzeit, starker 2.000 mAh Lithium-Ionen Akku

Wenn Sie viele Geräte mit Ihrem tragbaren WLAN verbinden möchten, ist die Netgear Air Card AC785S Ihr Modell. Unterstützt bis zu 15 Geräte, die gleichzeitig an die 3G- oder 4G-Verbindung angeschlossen sind, wo immer eine Abdeckung besteht.

Die Möglichkeit, so viele Geräte hinzuzufügen, wirkt sich nicht auf die Download-Geschwindigkeit der Datei aus, die 150 Megabit beträgt. Der Akku sorgt laut Hersteller für eine 10-stündige Nutzung des Geräts.

Obwohl es etwas schwerer, 127 Gramm und größer, 11 cm breit, 6,9 hoch und 1,7 breit ist als andere Modelle, ist es ein einfaches Gerät, das man in jeder Tasche tragen kann.

Es ist mit einem LCD-Bildschirm ausgestattet, um den Akkuladestand, die angeschlossenen Geräte, die Verbindungsgeschwindigkeit oder die zu lesende SMS zu überwachen.

Es zeichnet sich durch das Jump Boost-System aus, mit dem wir die Air Card AC785S als tragbares Ladegerät für unsere Mobilgeräte verwenden können.

Netgear hat auch eine Anwendung erstellt, die die Installation und Steuerung von Daten sehr einfach macht.

Das kompakteste: TP-Link M7200

TP-Link M7200 mobiler WLAN Router (4G/LTE bis zu 150Mbit/s Download/ 50Mbit/s Upload, Hotspot, Cat6, 2000mAh Akku, kompatibel mit allen europäischen SIM Karten) schwarz
  • Weltweit grenzlose Verbindung: Der M7200 unterstützt den neuesten Mobilfunkstandard 4G FDD/TDD-LTE, der in den meisten Ländern und Regionen schnelles WLAN anbietet
  • Gleichzeitige Verbindung für 10 Geräte: Mit TP-Links mobilem Router M 7200 können Sie die mobile 3G/4G-Verbindung mit bis zu 10 drahtlosen Geräten nutzen
  • 8 Stunden Betrieb: Mit seinem leistungsfähigen 2000 mAh-Akku kann der M7200 bis zu 8 Stunden netzunabhängig betrieben werden
  • Tragbares Design: Dank seiner kompakten Größe lässt sich der M7200 praktisch in der Hosentasche transportieren, damit eignet er sich ideal für den Einsatz unterwegs

Wieder ist es TP-Link, der uns ein sehr kompaktes und effizientes tragbares WLAN bietet. Die Tragbarkeit dieses Modells ist absolut, da es ähnlich groß ist wie eine leicht mollige Kreditkarte (9,4 cm hoch x 5,7 breit x 2 cm dick). Und sein Gewicht ist spektakulär niedrig, nur 50 Gramm.

Es ist mit 4G- und 3G-Abdeckung kompatibel und hat eine Download-Geschwindigkeit von 150 Mbit / s und einen Upload von 50 Mbit / s.

Trotz seiner geringen Größe ermöglicht der M7200 dem Benutzer, etwa 8 Stunden lang im Internet zu surfen und Wi-Fi mit 10 Geräten (Tablets, Telefone, Laptops) gleichzeitig zu teilen.

Da dieses Modell kompakter ist, enthält es keinen Bildschirm, der beispielsweise dank der tpMiFi-App, über die wir das Gerät steuern können, kein Problem darstellt, beispielsweise den Datenverbrauch zu steuern.

Huawei E5573C: Design und Leistung

HUAWEI E5573Cs mobile WIFI LTE Hotspot 150 Mbit (Cat.4) weiss
  • Mobiler 4G LTE Hotspot
  • bis zu 150 Mbit im Dowsntream (LTE Cat.4)
  • 75g leicht
  • austauschbarer Akku (1500 mAh)

Es ist wahr, dass die Marke Huawei aufgrund amerikanischer politischer Entscheidungen nicht ihren besten Moment erlebt, aber bis die Anschuldigungen bewiesen sind, verdient es, dass wir ihr den Vorteil des Zweifels geben und dieses Modell in unseren Vergleich für seine nachgewiesene Qualität in Bezug auf einbeziehen Konnektivität dreht sich alles um.

Wir bestehen jedoch darauf, dass Sie vor dem Kauf dieses Modells das Ende dieser Geschichte sicherstellen.

Alles in allem und weiter mit der Beschreibung dieses E5573C-Modells, um zu sagen, dass es nicht nur ein schönes Design mit modernen und hellen Linien aufweist, sondern auch eine sehr kleine Größe hat (9,7 cm hoch x 5,8 breit x 1,3) cm dick) und wiegt etwa 77 Gramm.

Kompatibel mit 4G-Abdeckung wird uns eine Upload-Geschwindigkeit von 150 Megabit garantiert. Darüber hinaus können wir bis zu 10 mobile Geräte auswählen und gleichzeitig mit dem Huawei E5573C verbinden.

Die Akkulaufzeit ist in diesem WLAN eingeschränkter. Wir haben nur 6 Stunden Autonomie, um im Internet zu surfen.

Wie bei anderen von uns getesteten Geräten fehlt diesem Modell ein Bildschirm, aber Huawei hat die mobile HiLink-Anwendung entwickelt, um eine schnelle Installation zu ermöglichen und den Datenverbrauch, verknüpfte Geräte usw. zu steuern.

Das billigste: TP-Link WR902AC

TP-Link TL-WR902AC AC750 WLAN Nano Router (433Mbit/s (5GHz) +300Mbit/s (2,4GHz) (tragbar, Accesspoint, TV Adapter, Repeater, Router, Client, Media, FTP Server), weiß/ grau
  • Kompaktes Design – Optimal für unterwegs; WLAN über LAN-Kabel, 3G/4G-USB-Surfstick oder WISP
  • Dualband-WLAN-AC-Standard – Garantiert schnelle Verbindungen für ruckelfreies HD-Videostreaming auf allen Geräten
  • Ein Schalter für mehrere Modi – Perfekt für zu Hause, im Hotelzimmer oder für unterwegs. Betriebstemperatur: 0°C ~ 40°C
  • Flexibel speisbar – Über einen USB-Adapter, eine Powerbank oder ein Notebook

Wir schließen unsere Überprüfung des tragbaren WLANs mit einem anderen TP-Link-Modell ab, das eine andere Art von Konnektivität bietet, da die SIM-Karte nicht direkt eingelegt, sondern über einen separat erhältlichen USB-Spike angeschlossen wird.

Der Vorteil dieses Gerätes ist ohne Zweifel der Preis: weniger als 30 Euro. Seine Abmessungen (7,4 cm lang x 6,6 breit und 2,3 dick) und sein Gewicht von 59 Gramm machen es ebenfalls sehr wettbewerbsfähig.

Die Möglichkeit, dank 150 Mbit / s ohne Unterbrechung zu surfen, und seine Kompatibilität mit 3G- und 4G-Abdeckung machen es zu einem der effizientesten in Bezug auf die Konnektivität.

Es ermöglicht auch den gleichzeitigen Anschluss von bis zu 32 drahtlosen Geräten.

Eine weitere Stärke dieses Modells ist seine Vielseitigkeit, da Sie damit nicht nur Ihr eigenes Wi-Fi-Netzwerk über den USB-Spike erstellen können, sondern es auch als Router über Kabel oder als drahtlosen Netzwerkverstärker verwenden können.

Was die Akkulaufzeit betrifft, ist es überraschend, dass die Marke keine spezifischen Daten anbietet, obwohl die Erfahrungen und Meinungen der Benutzer in dieser Hinsicht positiv sind.

Das vielleicht überraschendste an der negativen Seite ist, dass der Verbindungs-USB nicht im Produkt enthalten ist und dass er von der eigenen Marke sein muss, damit er richtig funktioniert.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Zuletzt aktualisiert am 2021-04-12 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment