Die besten 3D-Drucker für jedes Objekt

Die Erweiterung der 3D-Drucker ging Hand in Hand mit ihrer zunehmenden Vielseitigkeit und ihrer fortschreitenden Preissenkung.

Natürlich kann es in diesem wirtschaftlichen Aspekt nicht mit herkömmlichen Modellen konkurrieren, da es hoch ist, aber letztere können auch nicht in der Leistung.

Von den hier ausgewählten Modellen haben wir uns als Marktführer für ein Modell der Marke Labists entschieden, das aufgrund seiner Größe, Leistung, guten Kontrolle über den Touchscreen und eines sehr erschwinglichen Preises sehr gut für den Heimgebrauch geeignet ist .

Obwohl es den Anschein haben mag, dass es sich um ein sehr neues Gerät handelt, ist die Wahrheit, dass der Embryo der aktuellen Maschinen vor etwa 30 Jahren stammt.

Viel jünger ist das Eindringen in den Bildungs- und Haushaltsbereich, wie wir bereits sagten, aufgrund seiner besseren Zugänglichkeit.

Was ist es?

Auf sehr synthetische Weise wird es als ein Gerät definiert, das 3D-Designs replizieren kann, indem volumetrische Teile oder Modelle aus einem computergefertigten Design erstellt werden.

In ihren ersten Schritten und auf einer langen Reise, die bis heute reicht, wurden sie in herausragender Weise in der Architektur und im Industriedesign eingesetzt. Sie decken jedoch praktisch jedes Objekt ab.

Wie funktioniert es

 Es ist nicht einfach, in wenigen Zeilen einen komplexen Prozess zu erklären. Zunächst benötigen Sie eine Datei, die mit einer bestimmten 3D-Software modelliert wurde. Somit weiß die Maschine, was zu tun ist.

Zusätzlich zu dieser High-End-Software benötigen Sie präzise Materialien und Werkzeuge, um ein dreidimensionales Objekt von Grund auf neu zu erstellen.

Es gibt ein zusätzliches Problem, da es bisher keine Standardtechnologie gibt. Das heißt, es gibt keine einzige Funktionsweise, sondern eine Vielzahl von Möglichkeiten.

In diesem Zusammenhang bieten wir Details zu zwei der häufigsten Optionen:

FDM: Akronyme, die der Modellierung der Kraftstoffablagerung entsprechen. Sie verwenden Kunststoff, der zu einer Spule gerollt ist. Mittels eines Systems zum Durchdrücken eines Motors (Extrusion) treiben sie das Plastikfilament in Richtung des Schmelzgeräts, das das Material erwärmt, bis es schmilzt. Dieses geschmolzene Material tritt durch eine Düse aus und wird im Boden des Druckers abgelagert. Zu diesem Zeitpunkt entwirft Ihre Software gleichzeitig mit der genannten Extrusionsbewegung das Teil auf der Grundlage von Überlagerungsschichten (je besser der Drucker, desto weniger sind diese Schichten erkennbar).

Harz: Die Software, die in beiden Fällen benötigt wird, ist sehr ähnlich, aber die Technologie ist ganz anders. In diesem Fall wird ein lichtempfindliches Harz verwendet, das sich im Druckertank ablagert. Hierbei wird ein Laser verwendet, der das Material, auf das es projiziert wird, verfestigt. Der Boden des Druckers bewegt sich nach oben und aus dem Tank heraus, während die Schichten fertig sind. Sie sind normalerweise präziser als die vorherigen. Aus diesem Grund sind sie in Bereichen wie Schmuck oder der Zahnmedizin weit verbreitet.

Was ist eine Schneidsoftware?

Es wird so genannt das spezifische für diese Geräte. Es ist ein Programm, das einen numerischen Steuercode generiert, der mit dem Buchstaben G gekennzeichnet ist.

Dieser Code liest der Drucker, um zu wissen, welche Bewegungen er mit welcher Geschwindigkeit ausführen muss.

Das 3D-Schneidprogramm (auch als Slicer bezeichnet ) ist der Vermittler zwischen dem 3D-Modell und dem Drucker.

Wie erwartet, eine Welt komplexer Technologien, die der Magie fast näher kommt.

Was kann getan werden?

Die Entwicklung dieses Druckertyps ist so schwindelerregend, dass er eine Vielzahl von Aufgaben ausführen kann. Aus diesem Grund konzentrieren wir uns auf die Aktivitäten und Sektoren, in denen es über den häuslichen Gebrauch und den Freizeitbereich hinaus nützlicher sein kann:

  • Engineering: Ersatzteile, Modelle für Kunden, Prototypen für Präsentationen oder Messen, elektronische Komponenten, Zahnräder… In bestimmten Bereichen wird es eher in der Elektronik, im Automobil oder in der Automatisierung eingesetzt.
  • Architektur: Ohne Zweifel eine der Aktivitäten, die am meisten von der Möglichkeit profitiert haben, Projekte in Form von Modellen fast sofort zu präsentieren.
  • Mode und Accessoires: Schmuck, Schuhe, Kleidungsstücke … Auch im Bereich der plastischen Kunst (Skulptur hauptsächlich als eine Art Skizze) kann es sehr praktisch sein.
  • Medizin: Einer der Sektoren, der die ersten Schritte unternimmt, der jedoch zum Nutzen aller sehr schnell voranschreitet. Die Möglichkeit des 3D-Drucks von Prothesen ist beispielsweise ein großer Fortschritt auf diesem Gebiet.
  • Weltraumforschung: Ein sehr kleiner Sektor, der jedoch die Arbeit mit der Möglichkeit, Ersatzteile für Flugzeuge zu replizieren, erheblich erleichtert.

Mit welchen Materialien wird gedruckt?

Die meisten Haushaltsdrucker verwenden normalerweise einen Kunststofffaden. Die Spezifität hängt davon ab, was Sie drucken möchten. Hier sind einige der häufigsten Materialien:

  • Acrylnitril-Butadien-Styrol (ABS) : Sehr gut geeignet für Küchengeräte, Musikinstrumente oder Spielzeug.
  • Polyvinylalkohol (PVA) : Wasserlöslich. Es befindet sich auf Papieraufklebern, Verpackungen oder Hygieneprodukten.
  • Polymilchsäure (PLA) : Chirurgische Implantate, Lebensmittelbehälter oder Einwegkleidung (einschließlich Windeln).

Was ist zu beachten?

  1. Druckmaterialien: Im vorherigen Abschnitt haben wir einige erwähnt, die sich je nach zu druckenden Objekten besser oder schlechter anpassen. Sie sind nicht die einzigen, da es zu mehr oder weniger erschwinglichen Preisen 3D-Drucker gibt, mit denen mit Holz, Bronze oder Kupfer gearbeitet werden kann.
  2. System: Im häuslichen Bereich können wir hauptsächlich das FFF-System (Fused Filament Manufacturing) unterscheiden. Wie bereits erwähnt, schmilzt das Filament und lagert sich auf der Basis ab, wodurch Schichten des Materials entstehen, die sich aufgrund der hohen Temperaturen verbinden.
  3. Zusammengebaut oder im Kit: Es gibt zwei Möglichkeiten. Kaufen Sie ein bereits gebrauchsfertiges oder ein selbst zu montierendes Kit. Der bemerkenswerteste Unterschied ist offensichtlich der Preis. Bevor Sie sich für das Kit entscheiden, ist es ratsam, den Prozess, der auf uns wartet, gründlich zu dokumentieren.
  4. Zeit: Es ist logisch, dass die Ausführungszeit eines 3D-Druckers nichts mit einem herkömmlichen zu tun hat, auch wenn diese langsam ist. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, die Zeiten, mit denen Sie arbeiten, im Voraus zu kennen.
  5. Beheiztes Bett: Der von einigen Modellen angebotene Mechanismus, um den Träger auf einer hohen Temperatur zu halten, ist unter diesem Namen bekannt. Auf diese Weise verliert das Teil nicht an Temperatur, ein wichtiger Aspekt, wenn beispielsweise mit ABS oder Nylon gearbeitet wird.
  6. Konnektivität: Es gibt Modelle mit USB-Eingang, SD-Steckplätzen und Wi-Fi.
  7. Steuerung: Meistens erfolgt die Steuerung des Geräts über Bildschirme und Roulette. Es gibt fortgeschrittenere Modelle mit Touchscreens, die viel einfacher zu bedienen sind.

Ausgezeichnete Haushaltsoption:  Labisten

LABISTS 3D-Drucker, Druckgröße: 220 x 220 x 250 mm, Hochpräziser 3D-Drucker mit Touchscreen, automatischer Nivellierung, Filamentdetektor und Druckeraufnahme
  • Dieser 3D-Drucker verfügt über ein Bauvolumen von 220 x 220 x 250 mm, er wurde entwickelt, um Teile größer zu drucken als Ihre Vorgängermodelle
  • Es zeichnet sich durch einen sehr einfachen 3D-Drucker aus. Innerhalb von 10 Minuten ist der Drucker vormontiert und kann sofort losdrucken. Darüber hinaus verfügt er über...
  • Der 3D-Drucker mit einem hochwertigen Extruder wird das Risiko von Verstopfungen und schlechter Extrusion stark reduziert und dank der automatischen Nivellierfunktion dieses...
  • Jede Achse des 3D-Druckers besteht aus verschleißfestem Aluminiumprofil, was eine gute Eindrückung ermöglicht. Dank des beheizten Glasbetts erwärmt sich der 3D-Drucker...

Wie wir bereits in der Einführung vorangetrieben haben, eine ausgezeichnete inländische Option mit guten Vorteilen zu einem erschwinglichen Preis.

Ein weiterer Vorteil ist die einfache Montage und Handhabung. Im ersten Fall reicht es aus, die Schrauben der Basis zu integrieren, und im zweiten Fall erleichtert der Touchscreen die Steuerung sehr.

Der Anschluss der Kabel erfolgt ebenfalls problemlos, da diese sowohl im Kabel selbst als auch an der Stelle, an der sie sich auf der Platte befinden, sehr gut markiert sind.

Die Kalibrierung kann automatisch oder manuell erfolgen. Der erste dauert ungefähr sechs Minuten.

Die Qualität des Drucks ist recht gut, da er keine Streifen oder Spuren von Filamenten in den Schichten hinterlässt und außerdem sehr lebendige Farben erzielt.

Es wird standardmäßig mit vier kleinen Filamentspulen in verschiedenen Farben geliefert. Diese Spulen sind aufgrund ihrer Größe sehr einfach zu handhaben, ebenso wie das Laden und Entladen des Filaments.

Zu diesen Eigenschaften fügt er hinzu, dass es in diesem Bereich überhaupt nicht umständlich ist. Über das Touchpanel können die Hauptanzeigen wie die Drucktemperatur oder die verbleibende Zeit zum Beenden des Auftrags überwacht werden.

Harzalternative Elegoo Mars 2

3D-Drucker für uv Foto, Mars, Schwarz , 1
309 Bewertungen
3D-Drucker für uv Foto, Mars, Schwarz , 1
  • 【Schnelle Slicing-Software】 Im Lieferumfang der neuesten Version der ChiTu Box Slicing Software bietet Ihnen ein außergewöhnliches Benutzererlebnis. ChiTu Box dauert nur...
  • 【 Resinsparend und besser drucken】 ChiTu Box ermöglicht es Ihnen, Ihr Modell vor dem Schneiden zu entleeren, was zu einer Vielzahl von Harz während des photoprozesses...
  • 【Smart und Convention】 3,5 Zoll Farb-Touchscreen, ausgestattet mit dem neuesten 5.0 ChiTu EΩO System machen es sehr einfach für den Druck außerhalb der Linie. Die...
  • 【Hohe Genauigkeit und Auflösung】 ELego Mars verwendet ein LCD-Display mit 2K HD 2560x1440 zum präzisen Drucken mit einer XY-Achse von 0,00185 Zoll/0,047 mm

Eine andere Alternative für Technologie und Design. Es ist ein Harzdrucker, der den Tank daher in einem geschlossenen Raum einbindet. Folglich nichts mit dem vorherigen zu tun.

Sie vereinen sich durch gute Leistungen bei der Arbeit. Mittelgroß, stabil und solide. Ihr Kalibrierungsprozess ist bei dieser Option mit mehr oder weniger zwei Minuten kürzer.

Es sollte auch beachtet werden, dass es aufgrund seines Preises, der auch in diesem Segment durchaus erschwinglich ist, standardmäßig mit Handschuhen, Masken, Pinzetten oder einem Trichter geliefert wird.

In Bezug auf die Steuerung ist einer der wichtigsten Vorteile, dass Sie auf dem Druckerbildschirm eine Vorschau des zu erstellenden Modells anzeigen können.

Das Gerät wird halb montiert geliefert, aber was zu Hause zu tun ist, ist nicht allzu kompliziert.

Ein spezifischer Einwand, der sich mehr als dieses Modell auf diesen Systemtyp erstreckt, ist, dass es verrauscht sein kann. Sie können das Geräusch des Lüfters durch Schließen dämpfen, aber das Piepen der ersten Schichten ist ärgerlich und unvermeidlich.

Drahtlos und teuer:  Dremel 3D45

Verkauf
Dremel DigiLab 3D45 3D Drucker (mit WLAN, PLA Nylon Eco-ABS und PETG Filament 1,75 mm kompatibel, Druckgröße 254 x 152 x 170 mm, 50 Mikron Auflösung, Beheizte Druckplatte, Slicing Software)
  • Unterstütztes Filament: Eco-ABS, Nylon, PETG, PLA in verschiedenen Farben; 1x schwarze Eco-ABS und 1x transparente PETG Filamentspule im Set mitgeliefert
  • Eingebaute RFID-Technologie zur automatischen Erkennung des verwendeten Filaments für automatische, empfohlene Druckeinstellungen und zum Monitoring der noch verfügbaren...
  • Eine integrierte HD Kamera überwacht den 3D-Druck dauerhaft, mit Zugriff von egal wo Sie sich befinden
  • Entnehmbare beheizte Druckplattform bis zu 100°C für 3D-Druckvolumen bis zu 25,4 cm x 15,2 cm x 17,0 cm und Metall-Druckkopf bis zu 280°C

Die Option, einen hervorragenden 3D-Drucker zu haben, der auch keine Kabel benötigt, ist verlockend und auch sehr teuer. Dies ist bei diesem Modell der Fall.

Einer der Hauptgründe für den hohen Aufwand ist die einfache Verwendung in einer Reihe von Geräten, die kompliziert sind.

Installieren Sie mit diesem Drucker einfach die Software und schalten Sie sie ein. Die Kalibrierung der Basis oder des Bettes ist extrem einfach und der externe Spulenhalter ist offen für alle Arten oder Marken von Kunststoff.

Es kann sehr intensiv eingesetzt werden, ohne zu leiden. Falls der Kunststoff ausgeht, warnt die Maschine selbst. Laden Sie einfach die Rolle und fahren Sie mit dem Drucken fort.

Es erreicht kein industrielles Niveau, passt sich aber sehr gut an die verschiedenen beruflichen Aktivitäten an, die wir als förderlicher für den Einsatz dieser Technologie bezeichnet haben.

Um zu beginnen und zu gehen:  Artillery Genius

Mitteldrucker, der sich durch gute Druckqualität, einfache Montage und Geräuschlosigkeit auszeichnet.

Ideal, um mit dieser Art von Impressionen zu beginnen, obwohl es auch bereits erfahrene Benutzer zufriedenstellt.

Es hat eine gute Basis (obwohl es als spezifischer Einwand nicht entfernbar ist), eine starre Struktur und einen Touchscreen, der die Steuerung erheblich erleichtert.

Das Extrusionssystem, das von massiven Aluminiumprofilen getragen wird, wird flüssig und ohne Vibrationen ausgeführt, was zur Qualität des Drucks führt.

Sehr sparsam:  Voxelab

Voxelab Proxima 3D-Drucker UV Photohäring Harz 3D-Drucker montiert mit 2K Monochrome Bildschirm Vollgrayscale Anti-Aliasing Offline Druck 5,1 Zoll (L) x 3,2 Zoll (W) x 6,1 Zoll (H) Druckgröße
  • 【Schnelles Drucken und weniger Wartung】Voxelab Proxima kommt mit einem 15,4 cm (6 Zoll) monochromen LCD-Bildschirm mit 2K HD-Auflösung. Es ist viermal längere...
  • 【Hervorragende Drucke und Ultra-Genauigkeit】 Brandneue Lichtquellenstruktur bietet hervorragende Wärmeableitungsleistung, hohe Lichterhaltungsrate, gleichmäßige...
  • 【Leistungsstarke Slicing-Software】Proxima unterstützt sowohl CHITU Slicing Software als auch VoxelPrint Slicing Software. VoxelPrint kann die Unterstützung schnell...
  • 【Einfach zu bedienen】Komplett montiert, direkt aus der Verpackung. Schneller Start innerhalb von 5 Minuten nach dem Ausrichten der Bauplattform. Das Paket enthält kein...

Wir schließen mit einer anderen Harzoption, die sehr sparsam im Preis ist und die richtige Leistung bietet, um in dieser fast magischen Welt des 3D-Drucks zu beginnen.

Einer der Vorteile besteht darin, dass es vollständig zusammengebaut geliefert wird und Sie nur die Build-Basis kalibrieren müssen, um mit dem Erstellen von Objekten zu beginnen.

Als zu berücksichtigende Informationen enthält es nicht das Harz, das in den Tank gegossen werden soll, und diejenigen derselben Marke werden empfohlen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Zuletzt aktualisiert am 2021-03-02 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment