Welche Video-Streaming-Plattform ist die beste und wie viel kostet jede?

Die Coronavirus-Quarantäne zwingt uns, mehr Optionen für Home Entertainment in Betracht zu ziehen, um Freizeit alleine oder mit der Familie zu verbringen, und eine gute Option für alle, die Serien und Filme lieben.

In alandaluzproject haben wir die besten Video-Streaming-Plattformen zusammengestellt, die es heute in Spanien gibt, und wir analysieren jede von ihnen, um die Entscheidung viel einfacher und schneller zu treffen.

Die besten Streaming-Plattformen: Welche ist die beste?

  • Netflix hat den größten Serienkatalog, ist der mit den meisten Abonnenten in Spanien und hat sehr erfolgreiche Serien wie “Fremde Dinge”, “Elite”, “La Casa de Papel”, “Paquita Salas”, “Russische Puppe”, und viele mehr. Für 7,99 Euro pro Monat .
  • Disney + kommt am 24. März in Spanien an und wird mit einem Katalog geladen, der direkt mit Netflix konkurriert. Wenn Sie Marvel-Filme, Star Wars, Pixar, Disney und ihre Serien, Die Simpsons und National Geographic-Dokumentationen mögen, empfehlen wir Ihnen, nicht zu zögern. Jetzt haben Sie ein spezielles Einführungsangebot für 5 Euro pro Monat (gültig bis 23. März) .
  • Wenn Sie ein Amazon Prime-Konto haben, haben Sie bereits Zugriff auf die Streaming-Plattform, ohne mehr zu bezahlen. Für diejenigen, die es noch nicht sind, können Sie auf schnelle Sendungen und den gesamten Videokatalog zugreifen, der Serien wie “Der Mann im Hochschloss”, “Fleabag”, … für nur 3 Euro pro Monat enthält .
  • HBO Spanien hat weniger Serien und weniger Abonnenten, aber es gibt erstklassige Serien wie “Game of Thrones”, “The Maid’s Tale” oder “Westworld”. Für 6,99 Euro pro Monat .
  • Filmin, die spanische Streaming-Plattform, engagiert sich für unabhängiges Kino, Autorenkino, aber auch für einige kommerzielle Kinotitel. Für nur 7,99 Euro pro Monat .

Was unterscheidet Streaming-Videodienste?

Der Katalog, der Preis und die Benutzerfreundlichkeit der Anwendung sind die wichtigsten Punkte für Benutzer, die für diese Streaming-Dienste bezahlen. Serien, Filme und Dokumentationen sind daher der grundlegende Bestandteil jeder Plattform.

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, fügen beide Plattformen Inhalte hinzu und entfernen sie, dies aus Lizenzgründen. Es passiert nicht mit exklusiven Inhalten von jeder Plattform, und mit der Ankunft von Disney + in Spanien werden sicherlich viele Filme, die wir auf Netflix oder anderen Plattformen genossen haben, nicht mehr verfügbar sein und wir können sie nur auf Disney + sehen.

Disney + für nur 5 Euro pro Monat

Disney + Spanien kommt nächsten Dienstag, den 24. März, mit einem großartigen Angebot an Inhalten aus Disney-, Pixar-, Marvel-, Star Wars-Filmen und der Enthüllungsserie The Mandalorian, National Geographic-Dokumentarfilmen, The Simpsons und vielem mehr. Es hat bereits mehr als 28 Millionen Nutzer in den Vereinigten Staaten und mit einer solchen Menge an Originalinhalten gibt es niemanden, der widerstehen kann.

Wenn Sie sich vor dem 23. März registrieren, können Sie von einem Sonderrabatt profitieren, der das Jahresabonnement bei nur 59,99 Euro beläuft, etwa 5 Euro pro Monat mit Zugriff für vier Geräte (1,25 Euro pro Gerät, wenn Sie es teilen möchten Freunde oder Familie oder umgerechnet einen Kaffee pro Monat).

Abonnieren Sie Disney + für 5 Euro pro Monat

Netflix für 7,99 Euro pro Monat

Einer der Hauptkonkurrenten von Disney + ist Netflix mit 167 Millionen Nutzern weltweit. Mit sehr vielfältigen, hochwertigen und originellen Inhalten, wo wir Filme, Serien und Dokumentationen aus aller Welt finden können.

In diesem großen Inhaltskatalog finden wir spanische Serien wie “La Casa de Papel”, “Paquita Salas”, “Las Chicas del Cable”, Oscar-nominierte Filme wie “The Irishman” von Martin Scorsese und “Story of a Marriage” mit die Leistung von Scarlett Johansson und Adam Driver.

Auch Filme von Studio Ghibli, Zeichentrickserien wie “Rick and Morty” und “BoJack Horseman”, Shows aller Art wie “RuPaul’s Drag Race”, “Gwyneth Paltrows Goop Lab”, “Love is blind” und vieles mehr.

Es ist fast unmöglich, alle Originalinhalte und Inhalte von Drittanbietern aufzulisten, die Teil des großartigen Netflix-Katalogs sind. Zum Preis von 7,99 Euro pro Monat (ohne zusätzliche Kosten oder Verträge) können Sie Ihre Lieblingsserien und Filme von Ihrem Computer, Tablet, Smart-TV und Handy aus genießen .

Abonnieren Sie Netflix für 7,99 Euro pro Monat

Amazon Prime Video für 3 Euro pro Monat

Mit dem Amazon Prime-Abonnement können Sie Filme und Serien ansehen, von denen einige Originale wie “The Grand Tour”, “Sneaky Pete” und “Der Mann im hohen Schloss”, “American Gods” und großartige Klassiker wie “Seinfield” oder “The” sind Büro “unter anderem. Zusätzlich zum Abonnement für Inhalte erhalten Sie die schnellsten Sendungen auf Amazon.com.

Der erste Monat ist kostenlos und das Abonnement kostet 36 Euro pro Jahr, 3 Euro pro Monat. Wenn Sie bereits ein Amazon Prime-Konto haben, können Sie jetzt ohne zusätzliche Kosten auf Prime Video-Inhalte zugreifen.

Abonnieren Sie Prime Video für 3 Euro pro Monat

HBO Spanien für 8,99 Euro pro Monat

Es hat einen umfangreichen Katalog von Serien und Filmen wie “Game of Throne”, “The Handmaid’s Tale”, die Serien wie “Tschernobyl”, nostalgische Serien wie “Friends” und vieles mehr enthüllen.

Für 8,99 Euro pro Monat mit zwei Wochen gratis, ohne Werbung oder Verpflichtung zu bleiben und bis zu 2 Geräte gleichzeitig spielen zu können.

Abonnieren Sie HBO für 8,99 Euro pro Monat

Filmin für 7,99 Euro pro Monat

Filmin ist eine Film- und Serien-Streaming-Plattform, die hauptsächlich unabhängige und kommerzielle Arthouse-Filme anbietet. Es ist ein spanisches Unternehmen, das illegale Downloads und die Hauptakteure in diesem Sektor wie Netflix aufgrund seines Engagements für Inhalte überlebt hat. Abonnieren Sie für nur 7,99 Euro pro Monat .

Streaming-Plattformen für Telefonie-Clients

Kunden von Telefondiensten wie Movistar +, Vodafone und Orange genießen auch Serien und Filme auf Anfrage. Es ist jedoch erforderlich, ein Telefon- und Fernsehpaket zu mieten, um darauf zugreifen zu können.

  • Movistar +: Auf allen Geräten Serien wie ‘Walking Dead’, Filme, Übertragung von Sportereignissen wie Wimbledon, NBA, Liga Endesa, SuperBowl, Zugriff auf Fernsehkanäle und Inhalte von Kanälen wie Fox, AMC oder Comedy Central und vieles mehr . Für 8 Euro und den ersten Monat der kostenlosen Testversion.
  • Vodafone TV Online: Serien, Filme und Zugang zu Fernsehkanälen für XX Euro
  • Orange TV: Serien, Filme und Zugang zu TV-Kanälen für XX Euro

Welche Art von Inhalten bieten Streaming- Plattformen ?

PlattformenSerieKinoFernsehsenderSport
Netflix SpanienJAJA  
Disney PlusJAJA  
HBO SpanienJAJA  
Amazon Prime Video SpanienJAJA  
Himmel SpanienJAJAJAJA
STARZPLAYJAJA  
Rakuten TVJAJA  
Apple TV +JAJA  
Eichel TVJA  
Huawei VideoJAJA  
FilminJAJA  
MubiJA  
FlixOléJA  
fuboTV SpanienJA 
beIN ConnectJAJA
Opensport JA
DAZN JA
Movistar +JAJAJAJA
VodafoneJAJAJAJA
OrangeJAJAJAJA
Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Die beliebtesten Artikel auf unserer Website

Leave a Comment